14. Mai 2008

Linux Security Workshop im Juni

Mitte Juni bieten wir einen eintätigen Workshop zum Thema Linux-Security an.

Organisiert wird der Workshop von Wissen-und-Praxis in Kooperation mit dem Hakin9-Magazine. Weitere Informationen zum Inhalt des Workshops gibt es hier. Der Workshop findet 3x statt (München, Frankfurt (Main) und Hannover).

16. Juni 2008, München
cmt Computer & Management Training GmbH
Hansastr. 32
80686 München

17. Juni 2008, Frankfurt am Main

19. Juni 2008, Hannover
Hotel Königshof am Funkturm
Friesenstraße 65
30161 Hannover

Die Kosten belaufen sich auf 990 EUR + Mwst. pro Teilnehmer und 800 EUR + Mwst. für Hakin9-Abonnenten.

Grobinhalt

Scanning (30 min)

nmap, nessus etc

Web-Security (60 min)

XSS, SQL injection

php: openbasedir etc.

Angreifer auf dem System (90 min)

Rootkits: Funktionsweise und wie man sie entdeckt

Botnetze: Funktionsweise und Zweck

Linux/BSD Server hardening (90 min)

PaX etc.

gcc Stack Smashing Protection

Hacking Linux (90 min)

Buffer Overflows: Funktions- und Anwendungsweisen

praktische Aufgaben zur Illustration

Keine Kommentare: